Antigone 2.0 Logo




Probe vom 02.09.2007

Unsere siebte Probe fand am Sonntag, den 02.09.2007 im Theaterhaus Mitte im Raum 212 statt. Sie begann offiziell um 10:00 Uhr und endete um 15:00. Die eigentlich geplante zweite Szene wurde doch nicht geprobt, dafür haben wir uns intensiver mit der ersten Szene auseinandergesetzt. Probenplan: Detaillierter Probenplan für den 02.09.2007.

Auch diesmal war neben dem Boten Hämon, Kreon, dem Consultant, dem Fotografen und mir wieder ein Zuschauer anwesend. Als Probenverpflegung gab es netterweise Pflaumenkuchen, der uns von Alessa gesponsort wurde.

Durch Anklicken der Fotos kann eine größere Version angesehen werden und es gibt einige Hintergrundinformationen.

Das besondere an dieser Probe: Wir haben den Botenbericht der sechsten Szene wörtlich nachgespielt. Dies wird zwar nicht auf der Bühne gezeigt werden, hilft aber den Schauspielern, das Stück besser zu verstehen. Ich habe übrigens Antigones Rolle übernommen, die hierbei nur tot im Felsengrab hängen muss.

Im Felsengrab I

Im Felsengrab II

Im Felsengrab III

Außer dieser Szene wurde viel Energie auf die Antrittsrede Kreons verwendet:

Kommentare

Kommentar von Roman
Zeit: 03. September 2007, 21:09:51

Dieser Kuchen war wirklich toll!

Kommentar von Miriam
Zeit: 03. September 2007, 22:46:13

Absolut! Und dieses Spiegel-Spiegel-Photo ist auch wirklich toll! Kompliment an den Macher!

Kommentar von Antigone
Zeit: 04. September 2007, 01:19:58

Ach Mist! -Ich wusste, dass ich etwas verpassen würde: Ich LIEBE Pflaumenkuchen!!!!

Kommentar von Der Bote
Zeit: 04. September 2007, 16:15:29

Danke. ^^ Vielleicht gibts mal wieder einen, ist ja noch ne Weile Pflaumenzeit…

Kommentar von Miriam
Zeit: 10. September 2007, 22:03:40

Oh ja! Bitte!! :)

Kommentar von Susanne Eigner
Zeit: 11. September 2007, 11:25:19

Du würdest auch eine schöne Antigone abgeben Bönnilein.

Kommentar von Benedict Roeser
Zeit: 11. September 2007, 11:30:45

Danke. Aber ich überlasse das lieber Mandy. Sie ist erstens hübscher und stirbt zweitens realistischer. 😉

Kommentar von Antigone
Zeit: 20. September 2007, 01:23:57

Oh *rotwerd*, danke fürs Kompliment! :-)

Kommentar von Sophia
Zeit: 20. September 2007, 13:28:10

Er hat ja zwei Köpfe und keinen Körper! Schreck*

Kommentar von Benedict Roeser
Zeit: 21. September 2007, 14:01:16

Ja, das hat mich am Anfang auch ein wenig irritiert. Dafür ist er ein guter Schauspieler.

Kommentar von Der Bote
Zeit: 21. September 2007, 21:53:28

*roflol* (Um das mal ein bisschen auf Chatniveau herabzusenken…)

Kommentar abgeben