Antigone 2.0 Logo




Neue Fotos von AntikEkstase-Aufführungen entdeckt

17. März 2011 (15:20:24) | Neuigkeiten | Von: Benedict

Jochen Keth in "Der gute König Ödipus", geschminkt als Clown, Foto vom 05.06.2010 - Fotograf: Sven ReicheltDer Titel dieses Eintrags klingt wie eine Bild-Schlagzeile (fehlt nur noch das „Jetzt!“ und „Exklusiv!“), aber tatsächlich habe ich in den weiten Ebenen und hohen Bergen meines Schreibtischs eine CD mit bisher unveröffentlichen Bildern von ANTIKEKSTASE-Aufführungen entdeckt. Das wunderschöne Festival, das unsere Gruppe vom 03. bis 06. Juni 2010 veranstaltet hat, war ein voller Erfolg – und voll waren auch die Kisten mit Material und Unterlagen, die im Anschluss in mein Büro wanderten. Aus einer dieser Kisten sah ich heute eine CD mit Fotos unseres Fotografen Sven Reichelt hervorblitzen, Fotos die ich bisher vergessen hatte Online zu stellen. Ups.

Alle Fotos sind am Samstag, den 05.06.2010 entstanden. Es handelt sich um Aufnahmen der Inszenierungen „Der gute König Ödipus„, „Platon: Phaidon„, sowie des Vortrags „Hatte Ödipus einen Ödipuskomplex?Alle Fotos © Sven Reichelt.

Ich werde die äußerst gelungenen Fotos nach und nach hier im Blog veröffentlichen. Heute geht es erstmal mit dem guten König Ödipus los. Alle acht Fotos der Aufführung (darunter die hier gezeigten vier) können auch in hoher Auflösung heruntergeladen werden geben.

Jochen Keth in "Der gute König Ödipus", blind auf dem Boden kniend, Foto vom 05.06.2010 - Fotograf: Sven Reichelt Jochen Keth in "Der gute König Ödipus", blind auf dem Boden, Foto vom 05.06.2010 - Fotograf: Sven Reichelt

Jochen Keth in "Der gute König Ödipus", geschminkt als Clown, Foto vom 05.06.2010 - Fotograf: Sven Reichelt

Kommentar abgeben