Antigone 2.0 Logo




Brotfabrik-Anwohner für „Der Rausch des Dionysos“ gesucht

09. Januar 2010 (14:25:06) | Neuigkeiten | Von: Benedict

Umgebungskarte der BrotfabrikBei beißender Kälte, und Sturm Daisy haben Maike, Stefan und ich heute begonnen, Anwohner der Brotfabrik bzw. der Umgebung um den Caligariplatz für die Inszenierung „Der Rausch des Dionysos“ von Eric Nikodym zu suchen. Wir haben einen netten Brief verfasst und gedruckt und persönlich eingeworfen um uns die Kosten für die Briefzustellung zu sparen. Zumindest letzteres war eine zweifelhafte Idee. Und das ganz blöde: Da wir nur ca. 200 Briefe für ca. doppelt soviele Briefkästen hatten, werden wir am Mittwoch noch einmal losziehen. Es zeigt sich mal wieder, warum ich sehr ungerne schätze.

Falls jemand mitliest, der in Weißensee wohnt und Lust und Interesse hat bei einer großartigen Theaterinszenierung mitzuspielen, ist diese Person herzlich eingeladen, am Samstag, den 30.01.2010 um 14.00 Uhr in die Brotfabrik zu kommen wo es ein erstes Kennenlernen mit dem Festivalteam, (hoffentlich ein paar) Brotfabrik-Anwohnern und dem Regieteam von „Der Rausch des Dionysos“ geben wird. Ich freu mich schon drauf! :-)

Kommentar abgeben