Antigone 2.0 Logo




Es wird nie langweilig!

10. September 2009 (13:28:06) | Neuigkeiten | Von: Stefan

Namensfindung für das FestivalJa,  Sie haben richtig gelesen: das nächste Ding von Benni steht in den Startlöchern. Diesmal wird aber kein Theaterstück rauskommen, sondern:  *Trommelwirbel*

*Fanfaren*

* kreisende Menge*

*Fahnenwedeln*

*noch mal Fanfaren*

EIN FESTIVAL!

Juhu. In Planung ist ein Festival über grieschische Tragödien in der Brotfabrik, bei dem Gastspiele eingeladen werden, es eine Eigenproduktion geben wird und es noch ein bissl mehr geben wird und das ganze dann wahrscheinlich im Juli Juni 2010. Für einen dieser Mehr-Punkte wurde ich überrumpelt will und werde ich arbeiten: den sogenannten Wörtergarten, der den Innenhof der Brotfabrik unter die Schirmherrschaft des gesprochenen/geschriebenen/gedachten Wortes stellen wird. Ein genaues Konzept hab ich noch nicht, aber viele Ideen, von denen wahrscheinlich einige wieder rausfliegen werden – man darf sich ja nicht verzetteln.

Dienstag war es aber soweit: erstes Planungstreffen der Mitmachenden. Das sind bisher: the big boss Benedict, die wundervolle Maike und halt ich. Schwierigster Tagesordnungspunkt: einen Titel zu finden. Immerhin wollen wir was haben, bei dem die Menschen zum einen sagen: „Hä, was ist das?“ es aber andererseits auch nicht sofort wieder vergessen. Dank Bennis neuem White-Board konnten wir viel rumspinnen, aber was richtig Zugkräftiges ist uns noch nicht eingefallen. Darum wird heute noch mal weiter überlegt.

Als Außenstehender mag das komisch klingen, aber versucht mal einen Titel für ein wahrscheinlich vier Tage dauerndes Festival zu finden, bei dem es um antike Tragödien geht ——- seht ihr? Ist total schwer 😉

Kommentare

Kommentar von Alessa
Zeit: 10. September 2009, 16:36:36

Ich hab ja „Brot-Bacchen“ vorgeschlagen. Und find es immernoch gut. 😀

Kommentar von Annika
Zeit: 10. September 2009, 22:30:48

„DemokraWie?“; „Brot und Worte“; „sollen sie doch Worte essen“; „Be antik“; „Alles Drama“; „Reiner Wein(en)“
fällt mir gerade ein. Ich denke weiter… Brot-Bacchen find ich übrigens auch gut,aber wer bitteschön kennt ernsthaft die Bacchen? Ich habe genug Leute getroffen, denen ich erstmal erklären musste wer Ödipus und Antigone sind, die Bacchen sind doch tatsächlich etwas abgehoben…

Kommentar von Benedict
Zeit: 11. September 2009, 12:09:29

Nachdem wir unzählige Variationen der Wörter Brot, Wort, Rausch, Dialog, Antike, Fabrik, Drama, Festival/Fest, Theater, „im Juli“, usw. usf. durchprobiert haben, sind wir bei Antikekstase gelandet. Antik(e) bezieht sich auf die griechische Antike, die das Thema des Festivals darstellt, Ekstase, praktischerweise ein griechischstämmiges Wort, ist der Zustand, den wir unseren Zuschauern vermitteln wollen. Eine dionysische Entrückung. :-)

Kommentar von Annika
Zeit: 12. September 2009, 13:26:58

Ist diese Entscheidung wirklich demokratisch gefallen?

Kommentar von Stefan
Zeit: 12. September 2009, 13:30:45

Jepp, wir haben alle ja dazu gesagt, keine Angst 😉

Kommentar von Sara
Zeit: 18. September 2009, 08:57:59

Hi, vielen Dank für eure Blog, durch euch hab ich die brotfabrik kennen gelernt.
Leider bin ich nur nicht so oft in Berlin.

Gruss Sara

Kommentar von Anisha
Zeit: 18. Mai 2016, 02:39:15

Kein Problem ;)Die Phasen kenne ich zu gut…wo man einfach viel zu viel im Kopf hat um sich dann noch um die Bloggerwelt zu kümmern ;)Liebste GreoŸÃÃC¼rinna

Kommentar von http://www.elcrudito.com/
Zeit: 21. Juni 2016, 10:34:23

Max Keiser go suck your dick you fucking scaremonger retard.acording to you we should commit a sucide coz everything collapsing,well this planet servive without you and your banks no worries.take your propaganda to hell as well.

Kommentar von http://www.thpro8.com/
Zeit: 08. Juli 2016, 15:10:23

And what if they have a career in the military, and there are controversial rumors about things that are classified? It is a bit conspiratorial of me to introduce this, and in honestly I don't have any opinion on this notion, but there was something I'd heard about McCain, and some stunt that he did in the cockpit of a fighter on the deck of a carrier that led to a lot of crew deaths.

Kommentar von http://www./
Zeit: 10. September 2016, 01:20:35

Love. Sad about the instrument and totally get your sentiment – but you made me want to ugly cry, only I can't cause kiddo is home sick and I'd scare her. xo

Kommentar von kreditkarte sofort entscheidung
Zeit: 19. Oktober 2016, 17:31:57

I’m gleaning all these tips for the competition. They are so helpful. And thank you Lyn for answering questions etc. I’m off to your site as well. Anything I can get to help is so valuable. Ta. I’m also off to check out all the other blogs mentioned. Thank you.Suzanne

Kommentar von http://webanalytics.host/predictit.org
Zeit: 07. November 2016, 01:57:03

" This is what morganovich means by "understand simple concepts"."ha ha hayou guys are a RIOT!you have stock answer for questions you do not like – that do not conform to your theories.I'm on to you guys.bogus butts some of you are.

Kommentar von http://www./
Zeit: 18. Januar 2017, 11:45:38

Hallo Marithow are you? I read some posts and saw these nice photos. I'm missing Norway so much, here we have many economical problems, you know. In this period your country is at its best, I'd like to come back but it's not possible!many many hugs to you and your familyChiara

Kommentar von württembergische kfz versicherung zahlt nicht
Zeit: 02. Februar 2017, 16:51:38

Il mondo degli insetti è molto bello e misterioso, ha una varietà di colori bellissima e mi attira molto per la sua spontaneità. Le fotografie sono bellissime, grazie per questa coloratissima segnalazione. Un abbraccio, Mao e Vivi

Kommentar von http://www.janganstop.com/
Zeit: 23. April 2017, 19:17:57

Can I just say what a reduction to seek out somebody who truly knows what theyre speaking about on the internet. You positively know methods to deliver a problem to mild and make it important. Extra people have to read this and understand this side of the story. I cant consider youre no more in style since you positively have the gift.

Kommentar abgeben