Antigone 2.0 Logo




Vielen Dank an unsere Unterstützer!

03. Juni 2009 (13:06:28) | Neuigkeiten | Von: Benedict

Es ist offiziell, wir bekommen die stART.Hilfe!

Vielen Dank für die große Welle an Solidarität – wie ich erfahren habe von Freunden, Verwandten, Bekannten und Kollegen unseres Teams u. A. auch in der Türkei und in Brasilien. Es lohnt sich, auch bei den anderen Nominierten mal vorbeizuschauen. Ob Superheldencomics, oder Verlagsgründung, es sind tolle Ideen dabei und eigentlich hätten viele davon die Starthilfe verdient.

Kommentare

Kommentar von Susanne Eigner
Zeit: 03. Juni 2009, 17:10:52

Herzlichen Glückwunsch Benni! Wir haben ja nächtelang vor dem Computer gesessen und gefiebert. Herzlichen Glückwunsch auch von allen Familienmitgliedern, Freunden , Bekannten, Angestellten und von unseren Patienen die für Euch mitgestimmt haben. Es ist schon grandios wie so ein Familiennetzwerk funktioniert.
Liebe Grüße Susi Anika und Torsten

Kommentar von Bella
Zeit: 03. Juni 2009, 20:49:37

Herzlichen Glückwunsch auch von mir !!! Freut mich für euch das ihr gewonnen habt und die Unterstützung bekommt !!
Liebe Grüße
Bella

Kommentar von juf
Zeit: 04. Juni 2009, 22:09:36

Ich bin persönlich von Haustür zur Haustür gegangen und habe Unterschriften für Euch gesammelt. Dass es eine Online-Abstimmung war, habe ich leider zu spät erfahren.

Kommentar von Benedict
Zeit: 04. Juni 2009, 23:31:30

Werter Herr Fitz,

Sie werden lachen, aber genau so hat zum Beispiel meine Oma für uns geworben – mit Zetteln, auf denen die Internetadresse steht.

Kommentar von juf
Zeit: 05. Juni 2009, 06:51:30

Echt? Meine Beziehung zu meiner Oma ist eher eine Einbahnstraße in die andere Richtung.

Kommentar von Frank Tentler
Zeit: 09. Juni 2009, 16:24:35

Herzlichen Glückwunsch!

Ich freue mich, dass so viele (über 13.000) mit abgestimmt haben. Bitte nehmt doch mal über FrankTentler@stARTconference.org mit mir Kontakt auf, dann regeln wir das mit dem Gewinn. Bin gerade von Tournee-Doku zurück und werde morgen die genau Spendenzahl ermittelt haben. Zudem möchten wir das Projekt gerne noch genauer darstellen.

Viele Grüsse,
Frank

Kommentar abgeben