Antigone 2.0 Logo




Viel zu früh

01. Februar 2009 (16:48:34) | Proben | Von: Maren

Fred mit seiner WebcamAuch wenn ich mit den anderern, außer Benni, Alessa und Martin, den Luxus hatte erst um 11.20 Uhr antreten zu müssen, war es immer noch zu füh. Aber vielleicht entsprang dieses Empfinden auch den 3h Schlaf, die ich hatte. Bereits zähneputzend fand ich Alessa und Martin vor, als ich in den Probenraum kam und ein voller Spucknapf ließ schon auf fleißige Proben schließen. Der Zahnarzt wäre sicher stolz auf die beiden gewesen, die im Zuge des Prologes sich die Zähne putzen. Zahnpasta geschickt auf die Bürsten bekommen, auch mit ihr im Mund und extra viel Schaum noch verständlich zu sprechen, mussten ausgiebig geprobt werden. Jedoch missfiel die Spuckerei einigen und auch das Spucknapfkonzept muss noch überdacht werden. Anschließend wurde der Prolog komplett geprobt. Zwischendurch wurden verschiedene Versuche unternommen mein Kostüm anzufertigen. Dafür sollen Pailetten auf ein schwarzes Oberteil genäht werden. „KOOL“ soll meinen Oberkörper verschönern, dafür kam mir unsere reizende Assistentin gefährlich nahe mit der Nadel. Weil aus ästhetischen Gründen das Layout direkt auf dem Körper geplant wurde. Ich, unbeschadet, durfte dann den Schaden der Sphinx zufügen, denn wir probten das 2. Stasimon „Gewalt“. Da haben wir die verschiedenen Angriffe auf die Sphinx noch weiter koordiniert und verfeinert. Dabei konnte Johanna auch gleich ihr tolles neues Netz ausprobieren. Zum Abschluss stand dann noch die erste Szene aus dem ersten Teil auf dem Plan, da aber dort nur Tiresia und Ödipus auftreten, war das Team nur noch spärlich anwesend. Nächste Woche geht es zum Ausgleich denn wenigstens erst um 17 Uhr los.

Alessa sagt: Hab mir mal erlaubt, Bilder einzufügen und Leute zu verlinken. :-)

Fred / Tiresia Fred / TiresiaFred und Ödipus in Konkurrenz

Kommentare

Kommentar von Maren
Zeit: 01. Februar 2009, 17:02:23

Ha, noch einen Nachtrag! Wir hatten schon wieder eine Kleiderdoppelung. Diesmal traten Johanna und Mandy im gleichen Oberteil auf! Liegt es daran, dass wir zuviel Zeit miteinander verbringen, so dass wir uns immer ähnlicher werden?!

Kommentar von Johanna
Zeit: 01. Februar 2009, 18:12:34

Nein, es liegt ganz sicher daran, dass Mandy irgendwie nicht aufgepasst hat und ich dieses Oberteil schon des öfteren auf den Proben anhatte (man beachte unter anderem die Probe am 15.12.08 (legenden der leidenschaft kasperletheater und lederaffen )….so siehts nämlich aus…da lag sie sogar auf mir…da sieht man mal wieder mit wie wenig Aufmerksamkeit Mandy durch die Welt geht!

Kommentar von Mandy
Zeit: 01. Februar 2009, 21:42:24

Das ist eine bösartige Unterstellung; ich bin der aufmerksamste Mensch, den es gibt! Du weißt doch, dass Nachahmung ein Zeichen von Bewunderung ist?? -Sieh es als Kompliment, liebe Johanna 😉 (Und sieh ein, dass wir teilweise doch den gleichen Geschmack haben^^)

Kommentar von Annika
Zeit: 01. Februar 2009, 22:03:54

ich glaube bei einem der Bilder ist die Verlinkung falsch. Das Fensterbild wird durch das Anklicken nicht größer, sondern linkt auf eins der anderen Bilder… 😉

Kommentar von Alessa
Zeit: 02. Februar 2009, 12:58:44

Stimmt. Hab ich geändert. :)

Kommentar abgeben