Antigone 2.0 Logo




Gedächtnis wie ein Sieb

18. Januar 2009 (19:58:59) | Verschiedenes | Von: Benedict

Ein SiebEben, nach einer anstrengenden fünfstündigen Probe, ergab sich folgendes Gespräch mit meiner Assistentin Maike, die unter anderem das Probenbuch führt (so ähnlich wie ein script supervisor beim Film).

Ich: Ich bin so froh, dass ich dich habe! Ich habe nämlich ein Gedächtnis, wie ein Sieb.
Maike: Und ich fülle jede Masche dieses Siebs.

Süß. :-)

Kommentare

Kommentar von Annika
Zeit: 18. Januar 2009, 20:46:35

Maike füllt übrigens nicht nur die Maschen in deinem Gedächtnissieb sondern auch in allen anderen – erinnert an Aufstellungen, die wir längst wissen müssten, gibt Einsätze an und weiß überhaupt, was wir so alles irgendwann mal besprochen haben. :-) Hurra!

Kommentar von Benedict
Zeit: 18. Januar 2009, 21:03:59

Und außerdem besorgt sie Requisiten, macht kritische Bemerkungen und souffliert. :-)

Kommentar von Stefan
Zeit: 18. Januar 2009, 23:12:41

Maike ist toll!

Kommentar von Maren
Zeit: 22. Januar 2009, 21:18:16

Und nur Maike darf das Paiettenband auf meine Shirt sticken! Ha Ha!

Kommentar abgeben