Antigone 2.0 Logo




Schaurige Party

02. November 2008 (01:18:12) | Verschiedenes | Von: Annika

Manche Dinge sind so gut, dass man sie innerhalb von 3 Jahren zu einer lebenslangen Institution machen will. Nein, ich bin nicht verlobt, sondern schwelge nur in Erinnerungen an die gestrige Halloween-Party. Und auf einmal wird man ganz irrational… Wozu ein Auslandsjahr, wenn ich dann die Party verpasse? Lohnt sich das denn…? 😉

Spaß beiseite, ich habe wohl klar gemacht, dass es wieder ein voller Erfolg war. Nun ja. Für die meisten von uns. Der ein oder andere hat sich wohl etwas zu tief in die grüne Wiese gelegt und ist darüber eingeschlafen aber das nur am Rande. Ansonsten war wieder alles dabei, was für mich eine gute Party ausmacht: Alte und neue nette Gesichter (mit interessanten Personen inkl. versteht sich), lecker-ekliges Essen (für wen das ein Widerspruch ist, bitte die letzten Blogs noch einmal aufmerksam lesen), Tanz, Gesang und natürlich wieder jede Menge zweideutige Späße. Ich persönlich habe ja die Feier noch heute morgen ausklingen lassen und prompt meine Chorprobe verschlafen. Damit mir das morgen nicht passiert, geh ich jetzt auch brav ins Bett… Immerhin ist morgen die letzte Probe vor der Textsperre… Wer weiß, ob sich da nicht noch die ein oder andere Idee findet, die man unauffällig bis zum 05. November in Ödipedia einbauen könnte. Bis dahin – Gute Nacht!

Update von Benedict am 05.11.2008: Fotos!

Kommentar abgeben