Antigone 2.0 Logo




Wünsch dir was – Der Wunschzettel bei Ödipedia

24. September 2008 (13:15:11) | Neuigkeiten | Von: Benedict

Die Weihnachtszeit scheint auch immer früher zu beginnen… Auf Ödipedia.de gibt es seit heute einen Wunschzettel. Auf dem Wunschzettel kann jeder – natürlich ganz ohne Registrierung – angeben, was er/sie gerne einmal auf der Bühne sehen würde. Fliegende Fische? kein Problem! Tod und Verderben? Na logo! Den Satz „Ich glaube wir sind nicht mehr in Kansas“? Machen wir.

Der Wunschzettel bietet allen, die sich nicht dazu berufen fühlen an unserem Text mitzuschreiben – sei es weil sie keine Zeit haben, sich nicht literarisch begabt fühlen, oder einfach nicht wollen – die Möglichkeit trotzdem eigene Ideen auf der Bühne zu sehen. Die Umsetzung wird von unserem Team vorgenommen. Teilweise als Requisiten, teils als Textfragmente, teils als Musik- oder Videoeinblendungen, usw.

Aber nicht nur der Wunschzettel ist bei Ödipedia neu hinzugekommen: Auch die Textbearbeitung wurde erleichtert.

  • Der Name einer Rolle wird im Text automatisch durch Fettdruck hervorgehoben, wenn er in Großbuchstaben verfasst wurde.
  • Die Druckansicht funktioniert nun wieder, der Text wird nicht plötzlich abgeschnitten.
  • Der Text wird auf der rechten Seite nun wieder korrekt umgebrochen.
  • Striche sind deutlicher erkennbar (farblich markiert).

Vielen Dank an Nicolas für diese vielen Änderungen, die den Umgang mit Ödipedia erleichtern.

Kommentar abgeben