Antigone 2.0 Logo




Drahton, das sprechende Fahrrad

25. August 2008 (19:28:10) | Verschiedenes | Von: Benedict

Auf ödipedia.de wurden erste neue Rollen in den Text eingefügt.

Drahton, das sprechende Fahrrad gehört dazu. Ich bin zwar nicht für Drahton verantwortlich (und weiß auch nicht, wer es war), finde die Idee aber toll. In ein Stück, in dem die Füße und das Umherirren eine so große Rolle spielt, ein sprechendes Fahrrad einzuführen, dass weder Füße hat, noch Mühe dabei längere Strecken zu überwinden – großartig. Und was sagt das Fahrrad? Zum Beispiel (im Prolog des 1. Teils) sowas: „Was das Fahrrad spricht, vergesst es nicht. Es wird in Zukunft euch noch nützen und euch vor großem Unheil schützen.“ Drollig.

Drahton ist nicht die einzige neue Rolle, es gibt auch noch Postogon, der Leiter des Briefzentrums (?), in dem Kreon als Zusteller der PIN-Group arbeitet. Postogon tritt in der 2. Szene des 2. Teils auf. Postogons weise Worte:

POSTOGON
Da ha' ick ne Idee. Wie wär det, wenn Du die Antigone entführen lassen würdest?
KREON
Antijone? Det klingt jut. Haste 'n Seil und 'n Sack?
POSTOGON
Na logen. Wir sind hier ja quasi bei die Post.

Großartig. Außerdem gibt es da noch Liftosos, Mc Palace und einen Kriminalassistent. :-)

Bleibt nur eine große Frage: Wer soll das alles spielen? 😉

Kommentar abgeben