Antigone 2.0 Logo




Fußticker

29. Juni 2008 (09:59:47) | Neuigkeiten | Von: Benedict

Bei einer Geburtstagsparty gestern abend haben Miriam und ich darüber gesprochen, dass es sich bei Ödipedia anbieten würde, Teile der Inszenierung als Fuß- bzw. Sockentheater spielen zu lassen +++ Die Frage kam auf, ob unter die Füße gebundene offene Plastikketchupflaschen, die die Fußkrankheit des Ödipus zeigen, eine gute Idee, oder einfach nur eklig sind +++ Der Ödipedia-Urtext hat Hand und Fuß. Bis auf wenige Chorpassagen ist er fertiggestellt und wird entweder noch heute oder morgen auf ödipedia.de zu finden sein.

Kommentar abgeben