Antigone 2.0 Logo




Wer soll das bezahlen, wer hat das bestellt?

11. Juni 2008 (09:55:51) | Verschiedenes | Von: Benedict

Geld!Der Finanzplan für Ödipedia sieht nicht so rosig aus, wie mein erster Entwurf damals für Antigone 2.0. Grund ist, dass ich viele Kosten jetzt viel realistischer einschätzen kann. Das ist einerseits gut, weil wir diesmal hoffentlich keinen Verlust an der Produktion machen werden, andererseits fällt natürlich Vieles dem Rotstift zum Opfer – und zwar gerade Sachen, die nicht zwingend erforderlich sind, aber dafür viel Spaß machen (zum Beispiel T-Shirts fürs Team).

Wir suchen übrigens für Ödipedia wieder Sponsoren!

Kommentar abgeben