Antigone 2.0 Logo




Neues Projekt in den Startlöchern

07. Juni 2008 (23:00:39) | Neuigkeiten | Von: Benedict

Ich nehme an jeder kennt das Spiel „Hangman“. Es funktioniert ähnlich wie Glücksrad, nur dass sich Vokale nicht kaufen lassen, sondern ganz normal geraten werden. Die Buchstaben R, S, T, L, K und M habe ich bereits ausgeschlossen. Ich wünsche fröhliches Raten, wie unsere neuste Inszenierung heißt, an welcher bald gearbeitet werden wird. :-)

Edit: Das heißt, Besucher unserer Seite sollen Buchstaben raten. Na los jetzt! 😉

Kommentare

Kommentar von Annika
Zeit: 09. Juni 2008, 10:58:11

hihi- ich weiß es, ich weiß es!! :-)

Kommentar von Nicolas
Zeit: 09. Juni 2008, 14:26:23

Ich weiß es! :-)

Oh, zu spät.

Kommentar abgeben