Antigone 2.0 Logo




Klein aber fein: Türverschönerung

02. Oktober 2007 (19:54:08) | Neuigkeiten | Von: Benedict

Eingangstür BüroSoeben habe ich das vergilbte, handgeschriebene Klingelschild durch ein neues ersetzt. Es handelt sich um ein wunderschön rechteckig ausgeschnittenes, gedrucktes Schild, auf weißem Papier, mit schwarzer Schrift, Schriftgröße 10,5.

Auf unserem Briefkasten steht nun ebenfalls in großen Buchstaben „Antigone 2.0“ drauf. Und eine schicke PR-Postkarte ziert die Eingangstür (links im Bild). Nun kann uns niemand mehr verfehlen. 😉

Zugegeben, das sind keine großartigen Neuigkeiten, aber ich wollte es dennoch der Welt mitteilen. Wem das noch nicht reicht: Das Fotoshooting vorm Palast der Republik, von dem Björn berichtet hatte, ist nun auch im Pressefotobereich als Download in hoher Qualität abrufbar. Viel Spaß damit!

Kommentare

Kommentar von Annika
Zeit: 02. Oktober 2007, 23:07:05

die Fotos sind wunderbar, einfach ausdrucksstark und fantastisch (ebenso wie die Darsteller darauf!). Aber stehen wirklich nur diese 5-6 Bilder online oder kann ich die restlichen nicht oeffnen? Wo sind denn die ganzen Gruppenbilder z.B.?

Kommentar von Benedict Roeser
Zeit: 03. Oktober 2007, 00:14:47

Momentan gibt es nur die, die online sind. :-)

Kommentar von Der Bote
Zeit: 03. Oktober 2007, 12:37:44

Soeben hat Björn mir mitgeteilt, dass es nun auch zwei Gruppenbilder gibt, und zumindest eins lässt sich schon auf seiner deviantART-Seite bewundern. :-)

Kommentar abgeben